Mira Herold


Über mich für dich


  • sek. Heilpraktikerin für Physiotherapie
  • staatl. anerkannte Physiotherapeutin 
  • Betriebliche Gesundheitsmanagerin                 Fachrichtung Burn-out Prävention und Achtsamkeit (Gezeiten Haus Akademie)
  • Meditationspraktikerin MEP                               zertifiziert nach den Qualitätstandarts der dgam (Ausbildung Gezeiten Haus Akademie)
  • Assistentin in MEP-Ausbildung                     Fachrichtung Achtsamkeit, Burn out und Stressprävention (Gezeiten Haus Akademie) 

 

 

Seit 2005 arbeite ich mit Leidenschaft als Physiotherapeutin.

Mein Schwerpunkt liegt in der Orthopädie und ich bekomme tagtäglich den Eindruck, wie sich die Gesellschaftskrankheiten (Bandscheibenvorfälle, Kiefer-Probleme, Schwindelanfälle, tiefe Wirbelsäulenverspannungen) mehren, aber auch wie sich Klienten im psychischen Kontext verhalten.

 

Meine Erfahrungen, individuelle Therapien und Kreativität packe ich in ein Konzept:

Psychodynamische Körperarbeit!

 

In den letzten Jahren war meine Erfahrung, dass ein hoher Prozentanteil meiner Patienten mit körperlichen Symptomen, ausgelöst durch psychische Belastung zu mir kommen.

Ich kam mit meiner „konventionellen“ Physiotherapie nicht wirklich weiter, da der Körper der Klienten gewisse Zellinformationen fest hält. Das heisst konkret, dass der Körper auf jede Lebenserfahrung reagiert. Jeder Gedanke, jedes Gefühl und jeder Einfluss werden verarbeitet und abgespeichert. Das veranlasste mich dazu, meinen Horizont zu erweitern und im komplementären Ansatz zu arbeiten.

Mir wurde bewusst, dass ich mit meinen Patienten nur weiter komme, wenn die Ursache gefunden und behandelt werden kann.

 

Wenn du dich angesprochen fühlst, bist du also herzlich Willkommen!