Meditation


Meditation mein Angebot:


Für Anfänger, Fortgeschrittene und Unternehmen

  • aktive Meditation
  • Meditationsabend 1x/Woche Donnerstags (ab November)
  • Sonntags-Matinée mit Teezeremonie
  • Tagesseminar / Meditationstag / Achtsamkeitstag
  • Medi-Camp Wochenende
  • Infoabend

Zielgruppe:


Menschen, die

  • etwas für ihre psychomentale Gesundheit tun wollen
  • Meditation in ihren Alltag integrieren möchten
  • sich für etwas Neues interessieren
  • ihre Selbstheilungskräfte mobilisieren wollen

Aktive Meditation:


Stell dir vor, dein Körper ist eine Festplatte..

alles was du erlebst, wird auf mehreren Ebenen gespeichert. Zudem „funktionieren“ wir im Alltag mit eingeschaltetem „Autopilot“
Ich möchte dich mit Meditationstechniken vertraut machen, dir einen Raum eröffnen und ein cooles Ambiente bieten, damit du dich und dein Potenzial entfalten kannst.

 

Körper und Geist in Einklang bringen!

 

Du erweiterst dein Bewusstsein, löst festgehaltene Emotionen und Körperpanzerungen, lernst den Strom deines Gedankenstroms und deinen Atem zu beobachten und kommst zur Ruhe, wirst gelassener !

 

Die aktiven Meditationen wurden in den 60er Jahren für den modernen Menschen entwickelt. Sie basieren jedoch auf der traditionellen Vipassana-Meditation aus dem Buddhismus

(Vipassana heisst Einsicht).

 

Die Meditationen führen über den Körper und Bewegung in die Stille.

Ganz allgemein geht das so:

Die ersten Phasen befreien den Körper vom festgehaltenen Ballast des Alltags, das erleichtert in den folgenden Phasen den Zugang zu Stille, Achtsamkeit, Gelassenheit und entspanntem Sein !

Eine regelmäßige Übungspraxis dient dem körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefinden, der Stressreduktion und der psycho-mentalen Gesundheit.

 

Nach und nach kommen wir in Kontakt mit unserem Energiezentrum, erreichen unsere Mitte und fühlen uns lebendiger. So kann die Lebensenergie wieder fließen und unsere Leistungsfähigkeit gesteigert werden.

 

Die Meditationstechniken dauern meistens eine Stunde und sind teilweise mit Musik begleitet. Phasen von Bewegung und Stille wechseln sich ab. Dazu gehören beispielsweise: Stress abschütteln, Tanzen, Sitzen, Liegen, Summen usw. 

 

Du lernst bei mir viele unterschiedliche Techniken:

  • Kundalini-Energie-Meditation
  • Herz-Zentrierung-Meditation
  • Nadabrahma-Meditation
  • Chakra-Aktivierung-Meditation
  • Chakra-Sound-Meditation
  • Tratak-Social-Meditation
  • Latihan-Meditaion